Mikroverfilmung/Ausbelichtung

Langzeitarchivierung / Mikrofilm

Ausbelichtung von Daten auf Mikrofilm

Einfache und sichere Langzeitarchivierung digitaler Daten auf Mikrofilm. Sämtliche digital erzeugten Dateien (E-Mail, Word, Excel etc.) und digitalisierten Daten (gescannte Dokumente, Images etc.) können archiviert werden. Die Images werden in s/w oder Graustufen auf 16- bzw. 35-mm-Standard-Mikrofilm (Silberhalogenidfilm) belichtet. Diese Mikrofilme sind nachgewiesenermaßen revisions- und archivsicher für die nächsten 500 Jahre. Aufnahmen auf Mikrofilm sind auch nach Jahren und Jahrzehnten ohne große Hilfsmittel wieder herstellbar. Zudem sind wieder digitale Images erzeugbar.

Als führender Anbieter bieten wir Ihnen ein umfassende Palette an Mikrofilm-Dienstleistungen an.

  • Verfilmung (Ausbelichten) auf 16 mm Rollfilm
  • Verfilmung (Ausbelichten) auf 35 mm Rollfilm
  • Verfilmung (Ausbelichten) auf Mikrofilmkarten

SUPAG bietet Ihnen auch weitere Dienstleistungen im Bereich der Mikroverfilmung an:

  • Entwickeln
  • Duplizieren (Kopieren von Mikrofilmen, Silberfilmkopie)
  • Montage von Rollfilmen in Mikrofilmkarten
  • Konfektionieren/Jacketieren
  • Scannen von Mikrofilmen

Wir lagern und bewirtschaften für unsere Kunden auch die Mikrofilme in einem geschützten Raum.

 

Warum Mikrofilm ?

  • Zukunftssicher, da unabhängig von technologischen Entwicklungen
  • Fälschungssicher
  • Lebenserwartung des Filmes bis 500 Jahre
  • Digitale Verknüpfung durch Mikrofilm-Scan-Technik
  • Kostengünstige Verarbeitung
  • Keine Migrationsprobleme